Erzählcafé

Das MehrGenerationenHaus Bogen und der Integrationsdienst der Malteser veranstalten ab Oktober 2019 gemeinsam ein Erzählcafé.

Das generationen- und kulturübergreifende Projekt wird einmal im Monat für zwei Stunden im MGH Bogen stattfinden. Es ist ein niedrigschwelliges Angebot um Möglichkeiten für Begegnungen zu schaffen, miteinander ins Gespräch zu kommen und für die neuzugewanderten Menschen eine Gelegenheit ihre deutschen Sprachkenntnisse anzuwenden. Mit der interaktiven Methode des Erzählcafés, die hauptsächlich in der Erwachsenenbildung und Altenhilfe verbreitet ist, wollen wir über von uns vorgegebene Alltagsthemen sprechen.

Durch das moderierte autobiographische Erzählen, in angenehmer Atmosphäre, unterscheidet sich das Erzählcafé vom herkömmlichen „Kaffeeklatsch". Darüber hinaus sollen unverfängliche Themen wie zum Beispiel „Telefon" oder „Küche" für eine lockere Stimmung in der Gesprächsrunde sorgen.

Wann 1 x monatlich, freitags, von 09:30 - 11:30
2019: 18.10. / 15.11. / 20.12.
Wo Mehrgenerationenhaus Im Bogen, Pastor-Janßen-Str. 7 
Anmeldung nicht erforderlich
Kontakt 0281 28267 oder 0160-98990985
  Flyer mit weiteren Infos

Pfarrbüro Sankt Nikolaus

Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus
Martinistraße 10a
46483 Wesel

Tel. 0281 300 2669 111
service@sanktnikolaus-wesel.de

Mo.-Sa.: 09.00 - 12.00 Uhr
Di.  15.00 - 18.00 Uhr
Do: 15.00 - 19.00 Uhr
In den Ferien nur am Vormittag geöffnet!

Büroleitung: Sigrid Hochstrat

Veröffentlichungen: 
Petra Klingberg
Tel: 0281 300 2669 117
petra.klingberg@sanktnikolaus-wesel.de

Mo: 10.00 - 12.00 Uhr 15.00 - 18.00 Uhr
Mi: 14.00 - 18.00 Uhr
Do: 09.00 - 13.00 Uhr